Bundesweite Hilfe bei Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch spezialisierten Rechtsanwalt



Abmahnung erhalten, Unterlassungserklärung




Bundesweite Hilfe bei Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch spezialisierten Rechtsanwalt

Muster Impressum Gewerbetreibender

Nachfolgend stellen wir Ihnen ein Muster Impressum für eine Gewerbetreibende / einen Gewerbetreibenden zur Verfügung. Wir gehen im nachfolgenden Muster davon aus, dass die / der Gewerbetreibende über eine Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz verfügt und auch über eine Wirtschaftsidentifikationsnummer gemäß § 139 c Abgabenordnung. Ebenfalls werden auf der Internetpräsenz der / des Gewerbetreibenden journalistisch-redaktionell gestaltete Angebote angeboten.

 

Andreas Mustermann
(eventuell: geschäftliche Bezeichnung)
Musterstr. 1
12345 Musterstadt


Telefon: +49 (0)815 / 12 34 50
Telefax: +49 (0)815 / 12 34 51

E-Mail: hallo@mustermann.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 1234567
Wirtschaftsidentifikationsnummer gem. § 139 c Abgabenordnung: DE 1234567

Verantwortlicher i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV: Andreas Mustermann, Musterstr. 1, 12345 Musterstadt


 

 

Empfehlung von Abmahnung.de:

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle Praxistipps und Hinweise zum Muster Impressum für eine Gewerbetreibende / einen Gewerbetreibenden geben, damit Sie erst gar nicht in die Abmahnfalle tappen.

 

1. Vor- und Nachname

Bitte geben Sie immer ihren vollständigen und ausgeschriebenen Vornamen im Impressum an. Ein abgekürzter Vorname kann im Einzelfall zu einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung führen.

 

2. geschäftliche Bezeichnung

Im Rahmen der von uns vorgenommenen Shopabsicherungen fällt uns immer wieder auf, dass Gewerbetreibende z.B. Begriffe wie "Geschäftsführer" in ihrem Impressum verwenden, obwohl es sich gar nicht um eine GmbH handelt. Derjenige, der ein Gewerbe betreibt und sich dabei eine frei erfundene geschäftliche Bezeichnung gegeben hat, der handelt schlicht weg unter dieser Geschäftsbezeichnung. Schreiben Sie daher im Impressum unterhalb ihres Namens am besten: handelnd unter der geschäftlichen Bezeichnung "Ihr Fantasiename".

 

3. Strasse, Hausnummer, Postleitzahl und Ort

Es genügt nicht, ein Postfach anzugeben. Nennen Sie im Impressum daher bitte immer Ihre Strasse, Hausnummer, Postleitzahl und Ort.

 

4. Telefonnummer im Impressum

Bitte geben Sie eine Telefonnummer an. Es gibt unserer Kenntnis nach bisher zwei Entscheidungen von Oberlandesgerichten, die entschieden haben, dass ein gewerblicher Verkäufer im Internet eine Telefonnummer angeben muss. Fehlt eine Telefonnummer, so droht eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung.

 

5. Faxnummer im Impressum

Nur wer ein Fax hat, kann (muss er aber nicht) eine Faxnummer nennen. Gerichtlich nicht geklärt ist die Frage, ob eine Faxnummer anstelle einer Telefonnummer genügt.

 

6. Was kann passieren, wenn Pflichtangaben fehlen?

Das Fehlen von Pflichtangaben kann als Ordnungswidrigkeit mit einer Geldbuße von bis zu 50.000 EUR geahndet werden. Mitbewerber nehmen ein unvollständiges Impressum aber auch sehr oft zum Anlass, eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung auszusprechen. Die Kosten für einen Impressumsverstoß beginnen in der Regel bei einem Streitwert von 10.000 EUR. Die Nettokosten belaufen sich danach auf 651,80 EUR. Viel Geld, für ein unvollständiges Impressum. Es lohnt sich daher in jedem Falle, sein Impressum rechtssicher zu gestalten.

 

Hinweis im Impressum, Facebook-Fan

Wenn Ihnen unsere Hinweise geholfen, dann würden wir uns freuen, wenn Sie uns in Ihrem Impressum nennen würden. Ein solcher Hinweis könnte wie folgt aussehen:

 

Unser Impressum wurde nach den Vorgaben von Rechtsanwalt Andreas Gerstel erstellt.
www.abmahnung.de

 

Auf Facebook finden Sie uns übrigens unter https://de-de.facebook.com/abmahnung.de

Werden Sie unser Fan und erhalten unsere Newsmeldungen als einer der Ersten!

 

 

Bitte beachten Sie diesen Hinweis:

Das von mir kostenlos zur Verfügung gestellte Muster Impressum für eine Gewerbetreibende / einen Gewerbetreibenden ist nicht in der Lage eine adäquate Rechtsberatung im Einzelfall zu ersetzen. Die Verwendung des Musters erfolgt daher ausschließlich auf eigenes Risiko des Verwenders.

Gern überprüfe ich auch Ihr Impressum. Senden Sie mir dafür gern eine E-Mail mit einem Link zu Ihrer Website und dem Betreff "Impressumscheck". Ich werde mich dann umgehend bei Ihnen melden.

Ihre Rechtssicherheit ist mein Ziel! Ich schütze Onlinehändler.

Ihr Andreas Gerstel

 


  • Abmahnung Wettbewerbsrecht
    Abmahnung Urheberrechtsverletzung
    Abmahnung Markenrecht

     

    Geben Sie niemals ungeprüft eine vom Abmahner vorformulierte und dem Abmahnschreiben beigefügte strafbewehrte Unterlassungserklärung ab. Hier lauern möglicherweise Gefahren.

     

    Hier können Sie sich allgemein über Abmahnungen (Voraussetzungen, Frist etc.) informieren:

    Informationsportal Abmahnung

     

    Sie haben bereits eine einstweilige Verfügung oder Klage erhalten? So verhalten Sie sich richtig:

    Einstweilige Verfügung
    Klage

  • Sie haben keine Lust mehr auf Abmahnungen? Sie wollen Ihren Onlineauftritt so schnell wie möglich kostengünstig vor Abmahnungen schützen? Dann ist das Schutzpaket rechtssicherer Onlinehandel genau das richtige für Sie. Ich schütze Onlinehändler vor Abmahnungen!

     

    Abmahnschutz für:

    eBay

    eigener Onlineshop

    Amazon

    weitere Portale

     

    Meine Leistungen:

    • Schutz unbegrenzter Anzahl an Onlineauftritten

          • keine Begrenzung auf nur einen Marktplatz

    • abmahnsichere Rechtstexte

          • Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

          • aktuelle Muster-Widerrufsbelehrung

          • Datenschutzerklärung

          • richtiges Impressum etc.

    • Hinweise zur Gestaltung und Kaufabwicklung

    • Kontrolle der rechtlichen Voraussetzungen durch Testkauf 

    • ich nehme die Überprüfung der Umsetzung persönlich vor

    • Updateservice

          • Ich behalte für Sie die Rechtsprechung im Blick.  

          • Ihre Rechtstexte sind auch künftig auf dem rechtlich aktuellen Stand.

          • Sie bieten Mitbewerbern keine Angriffspunkte für Abmahnungen.

          • einfach sicher und sorglos handeln!

    • Prüfzeichen von Rechtsanwalt Andreas Gerstel

    Präsentieren Sie sich Ihren Kunden als seriöser Vertragspartner und sorgen Sie durch mein Prüfzeichen für Vertrauen bei Ihren Kunden. Das Prüfzeichen darf nur während der Dauer des Updateservice verwendet werden. Mit dem Prüfzeichen zeigen Sie, dass Sie Ihren gesamten Onlinehandel einer ständigen Rechtsprüfung durch mich unterziehen und besonderen Wert auf die Einhaltung der Sie gegenüber dem Verbraucher treffenden Informationspflichten legen.

     

     

    Bei mir müssen Sie keine Kompromisse machen!

    Bei Mitbewerbern können Sie z.B. einen „Basis-Schutz“ oder auch gegen Aufpreis einen „Komfort-Schutz“ bekommen. Andere bieten „Basic, Premium und Unlimited-Pakete“ an. Bei mir gibt es keine Abstufungen, sondern nur das "EINE" Rundum-Sorglos-Paket für Ihre volle Rechtssicherheit.

     

    Sie bekommen eine 360 Grad Beratung!

     

    Nur so werde ich meinem eigenen sehr hohen Anspruch an eine Shopabsicherung gerecht.

     

     

     

     

    Keine komplizierten Anleitungen!

    Keine Mustertexte!

    Alles ist sofort einsetzbar!

     

    Ich habe den Onlinehandel von bereits über 1.000 Verkäufern abgesichert.

     

    Jetzt sind Sie an der Reihe!