Abmahnung erhalten? Bundesweite Hilfe Rechtsanwalt

Sie haben eine Abmahnung erhalten und suchen jetzt nach Hilfe. Was tun, fragen Sie sich? Ich kann Ihnen bei fast jeder Abmahnung (ausgenommen Arbeitsrecht, Filesharing) mit meinem Team weiterhelfen. Im Falle einer Abmahnung z.B. aus den Bereichen Wettbewerbsrecht (UWG), Markenrecht, Urheberrecht kann ich Sie als Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und auch Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht optimal beraten.

 

Unterschreiben Sie niemals eine vorformulierte Unterlassungserklärung, ohne diese zuvor geprüft zu haben!

 

Selbstverständlich helfe ich Ihnen auch, Ihren Onlinehandel bei z.B. eBay, Amazon, Onlineshop etc. rechtssicher zu gestalten. Geht es um abmahnsichere AGB, eine aktuelle gesetzliche Muster-Widerrufsbelehrung, sowie eine Datenschutzerklärung für Onlineshops, eBay, Amazon und Co., dann sind Sie bei mir genau richtig. 

  • Abmahnung Wettbewerbsrecht (z.B. eBay, Onlineshop, Amazon & Co., AGB, Widerrufsbelehrung, Muster-Widerrufsformular, Impressum etc.)
    wettbewerbsrechtliche Abmahnungen (falsche AGB, unzureichende Widerrufsbelehrung, fehlende Angaben zum Mängelhaftungsrecht, keine Informationen zur Vertragstextspeicherung etc.)
    Natürlich helfe ich Ihnen auch bei Ihrer Shopabsicherung! 100 % Abmahnschutz & Haftungsübernahmegarantie **
  • Abmahnung Markenrecht
    markenrechtliche Abmahnungen (fremde Markennamen verwendet, Adwords Werbung mit Marken Dritter, Unternehmenskennzeichen etc.)
  • Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung / Urheberrecht
    Foto, Lichtbild, Bild Abmahnung, Bilder Dritter wurden unbefugt benutzt, Schadensersatz, Auskunft- Unterlassungsansprüche
  • Textabmahnungen
    AGB Abmahnung (Texte wurde unlizensiert verwendet, AGB einfach kopiert und übernommen)
  • Stadtplan Abmahnungen
    Kartenausschnitte wurden benutzt
  • weitere Abmahnungen
    z.B. wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung, Meinungsäußerungen etc.

Wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben, dann ist dies das Wichtigste:

 

 

Bei Abmahnung zum Fachanwalt

Ich kenne die Fallstricke, Tricks und die Denkweise von Abmahnern genau, was Ihnen zugute kommt. Profitieren Sie aus meiner gesammelten Praxiserfahrung und lassen sich von mir helfen.

 

  • Ich habe bereits über 10.000 Abmahnungen (z.B. wettbewerbsrechtliche / markenrechtliche / urheberrechtliche Abmahnungen) auf der Passivseite bearbeitet, d.h. ich habe nicht selbst für einen Mandanten eine Abmahnung ausgesprochen, sondern habe den Abgemahnten vertreten.
  • Über 1.000 aktive Abmahnungen habe ich bisher im Auftrag meiner Mandanten ausgesprochen. Abmahnungen u.a. aus dem Bereich Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Urheberrecht.
  • Mehr als 600 einstweilige Verfügungen habe ich für Mandanten aktiv beantragt.
  • Über 300 einstweilige Verfügungsverfahren habe ich auf der Passivseite (also auf Seiten des Abgemahnten) geführt.
  • Über 1.000 Shopbetreiber (z.B. Onlineshops, eBay oder Amazon Verkäufer etc.) habe ich bereits abgesichert.
  • mehr als 10 Jahre Berufserfahrung

 

Als Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht bin ich Ihr Spezialist in Sachen Abmahnungen. Ich helfe im Falle einer Abmahnung, biete Onlinehändlern aber auch ein Schutzpaket an, damit es erst gar nicht zu einer Abmahnung kommt. Onlinehändlern, eBay oder Amazon Verkäufern stehe ich in sämtlichen Fragen des Onlinehandels zur Verfügung. Durch den von mir angebotenen Updateservice sind die Rechtstexte meiner Mandanten stets aktuell, so dass diese nicht damit rechnen müssen, eine Abmahnung zu erhalten.

Informationsportal Abmahnung

Ich stelle zu Abmahnungen natürlich auch weitergehende Informationen zur Verfügung. So können Sie sich über eine Abmahnung im Allgemeinen informieren. Lesen Sie zum Beispiel, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, was bei den Fristen einer Abmahnung zu beachten ist, oder welche Reaktionsmöglichkeiten es gibt. Die nachfolgenden Informationen können eine Rechtsberatung im Einzelfall natürlich nicht ersetzen.

 

§ 12 UWG: Anspruchsdurchsetzung, Veröffentlichungsbefugnis, Streitwertminderung
Kapitel 1: Abmahnung und Unterwerfung
I. Allgemeines

• gesetzliche Grundlage
• Pflicht zur vorherigen Abmahnung?
• Unterlassungserklärung statt sofortiges Anerkenntnis
• Könnte ein Fall des § 269 Abs. 3 Satz 3 ZPO vorliegen?
• Besonderheit im einstweiligen Verfügungsverfahren
• Anspruchsberechtigte und Anspruchsverpflichtete

II. Abmahnung (gratis eBook)
1. Zweck der Abmahnung
• Abmahnung und Unterwerfung – Mahnung und Erfüllung
• Vorteile eines gerichtlichen Unterlassungstitels
• Sonderfall: Abmahnung bei einem vorbeugendem Unterlassungsanspruch
• Rechtsnatur der Abmahnung

2. Formale Anforderungen
• Voraussetzungen der Abmahnung
• Aktivlegitimation (Sachbefugnis) des Abmahners und Passivlegitimation
• Welches Verhalten wird beanstandet?
• Unterlassungserklärung, Unterwerfungserklärung
• Angemessene Frist, Fristverlängerung
• Androhung gerichtlicher Schritte

3. Form, Zugang, Beweismittel
• Besteht ein Formerfordernis – Schriftform?
• Vertreter und Vollmacht
• Beweismittel
• Zugang des Abmahnungsschreibens
• Darlegungs- und Beweislast des Zugangs

III. Reaktionsmöglichkeiten des Schuldners
1. Unterlassungserklärung abgeben
• Unterlassungserklärung Muster aus dem Internet
• Beispiel für eine unzureichende Unterlassungserklärung
• Fristverlängerung möglich?
• fristgerechter oder verspäteter Zugang beim Gläubiger
• ExkursWelchen Vorteil hat eine einstweilige Verfügung / Klage im Vergleich zur Unterlassungserklärung?

2. nicht reagieren, Abmahnung zurückweisen
3. Einwendungen gegen Abmahnung erheben

• Unclean Hands Einwand
• Einwand der Üblichkeit
• Abwehr
• Fristeneinwand (Umstellungs-, Aufbrauchs- und Beseitigungsfrist)
• Provozierter Wettbewerbsverstoß
• Einwilligung
• Wahrnehmung berechtigter Interessen
• Verwirkung
• Rechtsmissbrauch (60 Indizien – gratis eBook)

4. Drittunterwerfung
5. Antwortpflicht / Aufklärungspflicht des Schuldners

Kapitel 2: Einstweilige Verfügung

Sie wollen jemanden abmahnen?

Hier stelle ich Ihnen kostenlos eine Muster Abmahnung zur Verfügung: Abmahnung Wettbewerbsrecht Rechtsanwalt

 

Gern prüfe ich für Sie den Sachverhalt und spreche nach Rücksprache mit Ihnen die Abmahnung in Ihrem Namen aus.

 

Lesen Sie auch:

Abmahnung erhalten?

Hilfe bei Abmahnungen

Senden Sie mir bitte zuerst immer Ihre Abmahnung z.B. per E-Mail, Fax mit Ihrer Telefonnummer zu. Ich prüfe diese und melde mich so schnell wie möglich. Die Erstberatung ist gratis!

 

Ihr Rechtsanwalt Andreas Gerstel

Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

 

Telefon: 02571 – 921 899 0

Telefax: 02571 – 921 899 9

E-Mail: hilfe@abmahnung.de

Notfallnummer: 0160 - 5563918

 

FAQ Abmahnung

Sie sind abgemahnt worden?

Sie möchten sich über Abmahnungen informieren?

Was gehört alles in ein abmahnsicheres Impressum?

Schutz vor Abmahnungen

Sie haben einen Onlineshop, oder verkaufen bei eBay oder Amazon Ihre Waren? Sie haben keine Lust auf teure Abmahnungen? Dann ist mein Abmahnschutzpaket genau das richtige für Sie.

 

Das Rundum-Sorglos-Paket für Onlinehändler