Abmahnung MBBS Rechtsanwälte Meyer-Böhl, Schröder im Auftrag eines Rechteinhabers

Sie haben eine Abmahnung MBBS Rechtsanwälte Meyer-Böhl, Schröder aus Hamburg im Auftrag eines Rechteinhabers erhalten. Die Überschrift lautet wahrscheinlich "Unerlaubte Nutzung von Kartografie im Internet". Es wird dann meist noch die Url angegegeben, wo sich der streitgegenständliche Kartenausschnitt befindet und dann Unterlassung, Schadensersatz und Auskunft verlangt. Die MBBS Rechtsanwälte vertreten unter anderem diese Rechteinhaber:

– MAIRDUMONT GmbH & Co KG
– United Navigation GmbH
Freytag-Berndt u. Artaria KG
Ingenieurs und Kartografen Ralf Brennemann
PHARUS-PLAN
Küstner-Brennemann
EatSmarter GmbH & Co. KG
Stefan Raab

Zunächst geben die MBBS Rechtsanwälte in dem Abmahnschreiben Informationen zu der von ihnen vertretenen Mandantschaft (… ist Herstellerin von Kartografie…). Da es durchaus möglich ist, dass der Abgemahnte Inhaber eines Lizenzvertrages ist, erhält dieser die Möglichkeit binner einer gesetzten Frist den Nachweis zu führen. Sollte der Nachweis gelingen, so wäre die Abmahnung gegenstandslos.

 

Unterlassung, Schadensersatz und Auskunft 

Existiert kein Lizenzvertrag, dann werden Sie jetzt aufgefordert eine Unterlassungsverpflichtungserklärung abzugeben, Auskunft zu erteilen und Kosten zu erstatten. Jetzt sollten Sie nicht überstürzt handeln.

 

Abmahnung MBBS Rechtsanwälte

 

Ich kenn die MBBS Rechtsanwälte und deren Mandanten bereits und helfe auch Ihnen gern weiter. Natürlich habe ich Erfahrung aus Abmahnungen aus der Vergangenheit, aber dies ist noch lange kein Grund dafür, dass ich Ihre Abmahnung gar nicht mehr sehen und prüfen müsste. Es ist durchaus möglich, dass die MBBS Rechtsanwälte im Laufe der Zeit Ihre Abmahnschreiben angepasst haben. Deshalb gehen Sie doch bitte einfach jetzt wie folgt vor, damit ich Ihnen schnellstens meine kostenlose Ersteinschätzung mitteilen kann:

Bundesweite Hilfe bei Abmahnung MBBS Rechtsanwälte Hamburg

 

 

 

 

 

Nach dem Gespräch werden Sie gewiss erst einmal durchatmen und sich wieder beruhigt Ihrem Alltag widmen können. Eine Kartenabmahnung ist gewiss kein Weltuntergang. Man sollte nur wissen, wie man darauf reagieren sollte und keine teuren Experimente machen.

Ich würde mich freuen, auch Ihnen helfen zu dürfen.

 

 

FAQ Abmahnung Urheberrechtsverletzung

Wir haben zu den nachfolgenden Fragen hier bereits ausführlich Stellung genommen, damit Sie sich vorab informieren können.

– Abmahnung als simpler Brief (kein Einschreiben) einfach ignorieren? 

– Brauche ich denn überhaupt einen Rechtsanwalt?

– Im Internet gibt es kostenlose Muster Unterlassungserklärungen. Kann ich die nehmen?

– Abzocke, Rechtsmissbrauch?

– Tritt die Rechtsschutzversicherung ein?

 

Was tun bei einer Abmahnung MBBS Rechtsanwälte? Rechtsanwalt kontaktieren.